Wie viel kosten Lautsprecher?

Luan Streich

100€. Warum sollte ich 100€ beantworten? Es liegt daran, dass ich der erste war, der einen guten Lautsprecherpreis von 100€ für ein Lautsprecherpaar gefunden hat. Früher kaufte ich den gleichen Lautsprecher von allen großen Lieferanten, was mir das Gefühl gab, dass der Hersteller keine Ahnung hatte, was er tat. Deshalb habe ich vor einigen Jahren in Frankfurt einen kleinen, privaten Verkäufer gegründet, der ein gutes Paar Lautsprecher zu einem niedrigen Preis verkauft hat, obwohl ich weiß, dass es schwierig ist, diese Lautsprecher zu verkaufen, und ich muss bereit sein, die zusätzlichen Versandkosten und die Versandkosten zu bezahlen. Sehen Sie sich weiterhin einen König Lautsprecher Vergleich an. So kann ich mein Leben weiterleben, ohne meine Lautsprecher an die Big Player zu verkaufen. Deshalb zeige ich Ihnen in diesem Blog den Lautsprecher, den ich gekauft habe, mit meiner persönlichen Meinung. Sehen Sie sich den Nuuna Notebook Testbericht an. Ich habe auch Bilder vom Lautsprecher. Dies ist durchaus aufschlussreich, vergleicht man es mit Vroemen Lautsprecher.

Bei diesem Lautsprecher handelt es sich um einen Focal T1-300 und er ist das gleiche Modell wie der, den ich in meiner persönlichen Sammlung habe (siehe Bild oben). Es ist ein guter Lautsprecher mit einem guten Klang, einer guten Größe und einem niedrigen Preis. Ich war die Einzige, die diesen Lautsprecher vor einiger Zeit bei einem kleinen Verkäufer in Frankfurt gekauft hat, und ich hatte nie Probleme mit diesem Lautsprecher. Ich kenne den Namen des Verkäufers nicht. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Lautsprecher. Aber was ich nicht verstehe, ist, warum ich nie die Chance habe, einen guten Lautsprecher zu kaufen. Das Einzige, was einen guten Lautsprecher im Haus eines Menschen halten kann, ist seine eigene Bereitschaft. Ich bin nicht daran interessiert, was eine andere Person denkt oder hört. Mich interessiert, wie dieser Lautsprecher klingen wird. Ich kann nur mit meinen Ohren erklären, was ich fühle und denke, ohne Stimme. Meine Stimme existiert nicht in deinem Kopf. Die Stimme gehört dir. Es ist alles, was du weißt und was du hören musst, um es zu verstehen. Es ist schließlich nur ein gewöhnlicher Klang, den man überall um sich herum hören kann, in alle Richtungen, ohne spezielle Ausrüstung. Dabei ist es aller Voraussicht nach stärker als Back Gadget.